Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen

Prof. Dipl.-Ing. Annette Hillebrandt

seit 2013 Professur für Baukonstruktion / Entwurf / Materialkunde, Bergische Universität Wuppertal / Forschungsschwerpunkt Kreislaufpotenziale im Hochbau
seit 2020 nebenberuflich tätige Architektin
2010- 2020 m.schneider a.hillebrandt architektur, Köln
2003- 2013 Professur für Baukonstruktion, Münster School of Architecture
2001- 2003 Professur für Baukonstruktion / Entwerfen und Bauen im Bestand, FH Kaiserslautern
2001- 2010 hillebrandt-architektur, Köln
seit 1995 Mutter
1994- 2001 Hillebrandt+Schulz-Architektur, Köln
1992 Eintrag in die Architektenkammer NRW
1989- 1994 Angestellte Architektin
1989 Diplom der Architektur, TU Dortmund
1963 geboren in Essen

Weitere Funktionen und Tätigkeiten

2022 Berufen in die Kommission Nachhaltiges Bauen - KNBau am Umweltbundesamt
2022 Mitglied des High-level Workshop on research and innovation for the New European Bauhaus
2020 Ehrenmitglied re!source gemeinnützige Stiftung e.V.
2020 Fördermitglied Architects for Future
2019 Gründungsmitglied "Das Bauhaus der Erde" / "European Bauhaus", eine Initiative von Prof. J. Schellnhuber
2019- 2020 Gründungsvorstandsmitglied re!source gemeinnützige Stiftung e.V.
2018 Veröffentlichung / Hauptautorin des "Atlas Recycling", Edition DETAIL, 2018
2017 Initiatorin Urban-Mining-Design
2016 Mitinitiatorin des bundesweit-offenen "Urban-Mining-Student-Award"
2016 Gründungsmitglied der IRBau Initiative Ressourcenschonende Bauwirtschaft - re!source s.o.
seit 2015 Berufen zum Gründungsmitglied des Baukollegiums der Universität zu Köln
seit 2014 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen [DGNB]
2010 Berufen in die DGNB-Expertengruppe "Rückbau- und Recyclingfreundlichkeit"
2009 Initiatorin der Materialbibliothek
2003 Berufen zum Mitglied der Stiftung bauKULTUR
seit 2001 Mitglied in verschiedenen Gestaltungsbeiräten, u.a. Münster und Wuppertal
1998- 2001 Vorstandsmitglied Bund Deutscher Architekten, Köln
seit 1996 Jurorentätigkeit in Architekturwettbewerben

Auswahl von Auszeichnungen

2021 Gewinner DGNB Sustainability Challenge 2021 / "Urban Mining Index" - Promotion Anja Rosen am Lehrstuhl Hillebrandt
2020 Hans Sauer Award - Designing Circularity in the Built Environment
2015 Urban Mining Award
2011 Auszeichnung "Deutscher Fassadenpreis" vom Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V. [FVHF]
2005 Bund Deutscher Architekten, NRW "Auszeichnung guter Bauten"
2003 Preis der Deutschen Zementindustrie "Zukunft Wohnen"
1997 Förderpreis NRW "Junge Künstlerinnen und Künstler"
   

zuletzt bearbeitet am: 07.04.2022

Weitere Infos über #UniWuppertal: